Lady suchen     close

$datei $datei
$datei $datei
$datei $datei
$datei $datei
Image Slider

Escort   Vanessa • Stuttgart   buchen

titel_xxx titel_xxx
was bedeutet "inCall" -
Vanessa • Stuttgart
-------------------------------
StadtStuttgart
Sprachendeutsch english
AlterEnde 20
Größe170 cm
FigurKF 36
Cup75 C
Siliconnein
rasiertja
Tattoos-
Piercings-
..
Service
Honorar
-------------------------------
bis 1 Std Nein  
bis 2 Std 420  
bis 3 Std 570  
bis 4 Std 700  
bis 5 Std 800  
bis 6 Std 900  
bis 8 Std 1100  
bis 12 Std 1300  
bis 18 Std 1700  
bis 24 Std 2000  
bis 48 Std 3300  
Zeiten darüber ...
titel_xxx
OutCall
------------------------------------------
Innerhalb HomeBase Bereich
OutCall erst ab 2std
Reisekosten pauschal 30€
Bei längerer Anfahrt
50 cent / gefahrener km oder Intercity Ticket 1. Klasse oder Flugticket economy, Zeitpauschale 30€ / Std Reisezeit
Reisekosten z.B. für
Stuttgart 30
Ulm 100
Karlsruhe 100
Offenburg 150
Heidelberg 150
Frankfurt 200
München 200
OutCall, mehr ...
InCall
------------------------------------------
10€ / Std für eine...
RV-Suite
derzeit möglich im Raum:

• Rhein/Neckar
• Karlsruhe
• Offenburg







InCall, mehr ...
Ekstase der Sinne Wie jeden Morgen klingelte der Wecker um 7:30 Uhr und auch wie jeden Morgen stürzte ich nur einen Kaffee runter, damit ich rechtzeit zur Arbeit komme. Wie jede Nacht war auch diese öde, fad und eintönig, kein Kuss vor dem Schlafen und kein Sex.Auf der Arbeit das übliche Geplänkel mit den lieben Kollegen. Jeden Morgen gehe ich zur Arbeit und mir stehen wieder einmal 9 öde Stunden bevor. Einsam und langweilig? Wenn man will kann man sich Arbeit machen, aber ich hab heute keine Lust dazu, ich weiß auch nicht warum, aber ich bin total unmotiviert! Noch schnell die Bestandslisten meinem Chef ins Büro legen und dann ist Schluss. Ich surfte gelangweilt im Web... Als ich die Seite von Escort Rendevous entdeckte. Soll der angesagteste Escort-Service sein, die Nr 1 behauptet zumindest mal die Werbung, es sollen Girls & Ladies sein mit Stil, Charme und Klasse. Richtige PRETTY WOMAN wird behauptet. Mit dem Schlüsselwort hatten sie mich auch richtig erwischt, den Film habe ich mir schon wiederholt reingezogen. Na denn, dann mir doch mal von einer PRETTY WOMAN die freie Zeit gestalten lassen !Die Fotos der Escort-Ladies gefallen mir sehr. Wirklich charming ! Ich stelle mir in Gedanken vor was ich schon lange nicht mehr getan habe. "Die charmanteste Versuchung" ist das Motto dieses Escort-Service! Und das stimmte, denn beim betrachten der Bilder und fängt es bereits an am ganzen Körper zu kribbeln. Ich schweife ab und träume von einer der Escort-Ladies die auf dem Rücken mit dem Kopf nach unten auf einem Sessel liegt und genussvoll meinem Schwanz bläst während ich meinen Kopf zwischen ihren Schenkeln vergrabe. Ich stelle mir vor wie es wäre wenn so eine scharfe Escort-Lady mit ihrem Gesicht zu meinen Füssen auf meinem Schwanz sitzend, sich mit ihrem Körper nach hinten biegt und mich mit heißen küssen verwöhnt während ich ihre Brüste knete und massiere. Escort-Rendevous mit seiner versprechenden Werbung hat mich schon richtig erwischt. Wie mich das alles schon heiss machte. Ich holte mir eine Tasse Kaffee. Es machte mich Wahnsinnig. Es krabbelte am ganzen Körper, und ich spürte schon ein leichtes jucken zwischen meinen Beinen. Auf und los geht`s zum Rendevous, meine PRETTY WOMAN wartet auf mich !Bereits erregt schaute ich auf die Uhr, ich wollte einen Versuch wagen und mir das erste mal ein Date mit einer dieser zauberhaften charming Escort-Ladies von Escort-Rendevous gönnen. Bei diesem Escort-Service Nr 1 gibt es mindestens zwei bis drei Girls & Ladies die es mir besonders angetan haben. Meine Hände spielen beim Anschauen dieser Bilder bereits an meinem Schwanz, doch ich muss mich zusammenreißen, ich habe erst in drei Stunden Feierabend. Escort-Rendevous hat wirklich tolle Ladys im Angebot, und Einsamkeit, die Schwüle und Gewitterstimmung tragen dazu bei das ich letztendlich zum Hörer Griff und die NR 1 von Rendevous wählte. Ich konnte einfach nicht mehr anders, will mich heute einfach mal eine solche charmanteste versuchung gönnen. Die Beratung am Telefon war freundlich. Ich sagte das es mein erster Anruf bei einem Escort-Service überhaupt sei. Am Telefon erfuhr ich das Rendevous schon seit 1991 Escort-Ladies vermittelt und unter den Girls und Ladies bestimmt auch meine PRETTY WOMAN mit dabei sein wird. Klingt gut, dachte ich. Sind vielleicht wirklich die Nr 1 der City. Verständnisvoll hörte man sich meine Wünsche an und versprach mir das Escort-Rendevous genau das richtige Girl für mich hätte! Ein Escort-Girl mit Charme und Klasse, eine richtige Pretty Woman wurde mir versprochen! Sehr neugierig und voller Vorfreude sagte ich zu und da es noch keine Bilder von ihr gab, war ich noch mehr aufgeregt und die Spannung stieg in mir hoch. Schnell buchte ich ein Hotelzimmer mit Ausblick auf die gesamte Stadt. Ich rief Zuhause an das ich Überstunden machen muss. Dann fieberte ich dem Feierabend entgegen und mein Kopfkino lief schon richtig hoch, welches reizvolle charming Girl mir nachher wohl den Marsch blasen würde. Ich verabschiedete mich von meinem Kollegen, wie jeden Abend, doch diesmal ging es nicht, wie jeden Abend nach Hause, sondern direkt ins hotel. Angekommen, geparkt, Check-in und ab in mein Zimmer. Unter der Dusche steigt dann meine Nervosität und fertig angezogen und frisch, sitzend auf dem Sessel, betrachte ich das stilvoll eingerichtete Zimmer, meine Spannung steigt dabei ins Unerträgliche. Genau Pünktlich wie bestellt klopft es an der Zimmertüre. Ich mache auf und... Bin begeistert. Eine hübsche, junge Lady steht vor mir und ich muss sagen Rendevous hatte recht, eine wirkliche PRETTY WOMAN!. Wenn das so weiterläuft wie es jetzt schon aussieht, dann hat RENDEVOUS mit der Nr 1 wohl nicht übertrieben. Bei einem Glas Champagner unterhalten wir uns erst ein bisschen, ich bin neugierig und frage sie ein bischen aus über RENDEVOUS und die Girls & Ladies dort, ein bischen Smalltalk muss ja sein, obwohl ich ihr nur zu gerne ihre Kleider vom Leib reissen. Sie lächelt mich charmant an und schließlich küsst sie mich, erst zaghaft, dann immer wilder. Nun kann ich nicht mehr anders. Das Kleid fliegt weg, genauso wie der Slip, ich spüre sie ist bereits feucht. In meinem ganzen Körper breiten sich Wellen der Lust aus, ich hab das Gefühl er vibriert. Ich nehm den Sessel aus der Ecke und setz sie vor den großen Spiegel und schau tief in ihre Augen. Sie spreizt ihre Beine ein wenig, ich rutsche auf dem Sessel ein Stück nach vorn, ihr Poloch ist zu sehen. Ich fange an Sie an all den kribbelnden Stellen zu lecken. Sie stöhnt. Zärtlich streiche ich ihren Damm entlang, das kleine stück, zwischen Poloch und der Spalte, sowas hab ich noch nie getan, und ich spüre einen noch nie gekannten Kitzel, der mich geil und willenlos macht. Sinnlich streichel ich über ihr Becken, über die Hüften aufwärts. Ich wirke wie elektrisiert. Langsam und zärtlich fange ich an ihre brüste zu kneten, lustvoll und fest zugleich. Meine Hände massieren sie und mit zwei Fingern zupfe ich an ihren kleinen Brustwarzen, ihr stöhnen wird immer lauter. Meine Hand greift an ihre Spalte, mit meinen Zeige- und Mittelfinger gleite ich durch die Schamlippen, immer rauf und runter. Sie ist sehr feucht, es scheint ihr zu gefallen. Mit dem Daumen reibe ich über ihren Kitzler. Ich beobachte sie im Spiegel, und es macht mich immer geiler. Ich ziehe schnell das Kondom über uns dringe tief in Sie ein. Alles pulsiert, von allen Seiten kommen die Schauer und fixieren sich auf einen Punkt. Meinem schwanz. Ich schaue in den Spiegel wie sie vor mir kniet im Doggy-Style, dass Spiegelbild wird immer verschwommener, in meinen Schläfen klopft es und es tanzen Sterne von meinen Augen. Absolute Geilheit und pure Lust erfasst mich. Ich packe sie an dem Hüften und treibe mich selbst zum Wahnsinn. Ein atemberaubendes Gefühl wie ich ihn durch die Schamlippen gleiten um ihn dann in ihrem Eingang zu versenken, um ihn sofort wieder raus zu ziehen und wieder rein zu stecken. So etwas intensives hab ich noch nie erlebt! Mit einer Hand greife ich nun von zwischen ihre Beine und streichel ihr Poloch, so das sie vor Lust anfängt zu schreien. Immer Schneller werden meine Bewegungen, die Lust steigert sich. Es jagen Stromstösse durch meinen Körper. Alles strafft, versteift sich. Mein Körper bäumt sich auf, erzittert unter diesem Gefühl. Unkontrollierte Laute kommen mir über die Lippen, stöhnend, fast ohnmächtig schreie ich meine Lust hinaus. Ein Blitz erhellt das Zimmer, und der Donner lässt mich wieder zu mir kommen. Solche Gefühle habe ich noch nie erlebt. Das Gewitter hat sich entladen ,genau wie ich und die Schwüle im Raum lässt nach. Ich stöhne noch immer erregt. Wir liegen auf dem Bett, beide ohne Kraft aber Glücklich. Sie verwöhnt mich noch mit einer wunderbaren Massage, ehe es Zeit ist sie wieder ziehen zu lassen. Als sie weg war, rief ich Escort-Rendevous an und bedankte mich herzlich für den Tipp und die perfekte Beratung! Das war bestimmt nicht mein letztes Date bei diesem Escort-Service! Die Nr 1 hat er sich wirklich verdient, das Girl hatte wirklich wie vesrprochen Stil, Charme und Klasse und es war tatsächlich die charmanteste Versuchung die ich seit längerem heute erelebt hatte, meine PRETTY WOMAN war in der Tat eine perfekte Wahl von Rendevous. Wenn die ihren Job wirklich schon seit 1991 so gut machen, dann vesrtehe ich warum NR 1 im Titel der Werbung steht.